pennale Burschenschaft! Germania
zu Wr. Neustadt

Die pennale Burschenschaft Germania distanziert sich von den in den Medien erwähnten NS-verherrlichenden Liedertexten. Diese Texte sind widerlich, abartig und jenseitig.

Wir lehnen Antisemitismus ebenso ab wie jede Diskriminierung von Religionen.

Wir bedauern zutiefst, dass diese Lieder im Liederbuch abgedruckt wurden. Das Liederbuch hat ca. 300 Seiten und umfasst 500 bis 600 Lieder; neben Studenten -und Volksliedern aus dem 19. Jahrhundert sind das Lieder von Hannes Wader, Reinhard Mey oder das Lied „Wir sind die Moorsoldaten“, das 1933 von Häftlingen des Konzentrationslagers Börgermoor komponiert und gesungen wurde.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir aufgrund des behördlichen Ermittlungsverfahrens keine weitere Stellungnahme zum laufenden Verfahren geben möchten.

Nach Abschluss der behördlichen Ermittlungen stehen wir sehr gerne für jede Form der Berichterstattung zur Verfügung.